Was ist eigentlich E-Learning?



das wort e-learning kommt aus dem englischen und ist die abkürzung für electronic learning oft wird die learning auch als online lern digitales lernen computerbasiertes lernen distance-learning oder viele lernen bezeichnet letztendlich geht es um alle formen des lernens bei denen elektronische oder digitale medien zur unterstützung von lernprozessen zum einsatz kommen diese hilfsmittel können computer tv geräte mobiltelefone tablets oder auch das radio sein mit zunehmender verbreitung des internets ist in den letzten 20 jahren auch das e learning immer bedeutender geworden zu beginn waren die materialien jedoch nur videos oder audio mitschnitte von ganz normalen vorlesungen die dann zum anschauen und anhören veröffentlicht wurden seitdem ist ihm deutlich multimedialer interaktiver und vielschichtiger geworden charakteristisch für e-learning sind multimedial gestaltete lerninhalte die digital zur verfügung gestellt werden digitale interaktion zwischen lernenden und lehrenden und orts und zeitunabhängig kite des lernens dabei kommen die verschiedensten formate und werkzeuge zum einsatz die nutzung digitaler medien kann im e-learning formaten unterschiedlich hoch sein beispiele sind blended learning flip classrooms webinare wuchs und virtuelle klassenzimmer werkzeuge die beim e-learning unter anderem verwenden werden sind videos podcasts blogs foren virtuelle lernplattform blackies soziale netzwerke und online-spiele heute ist elearning eine nicht zu unterschätzende geschäfts branche 2013 schuf sie in deutschland knapp 6000 arbeitsplätze und setzte 600 millionen euro weltweit hat der e learning markt allein im jahr 2011 rund 35 milliarden us dollar erwirtschaftet vor allem in entwicklungsländern in afrika asien und südamerika wird von einem wachstum von bis zu 17 bis 2016 ausgegangen hauptgründe diese entwicklung sind programme gegen analphabetismus in ländlichen gebieten und die rapide verbreitung von mobilen technologien es bleiben die fragen was sind die vorteile des e learnings gegenüber traditionellen analogen lernmethoden wie sehen aktuelle herausforderungen des e learnings aus und in welchem kontext findet die learning statt mehr dazu im folgenden text und auf werkstatt punkt bb.de

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *